Description: C:\Users\greg\AppData\Local\Temp\HS7ClipImage_4e67b96d.png Description: C:\Users\greg\AppData\Local\Temp\HS7ClipImage_4e67b931.png Mit diesem Werkzeug können Sie umschalten zwischen der Bearbeitung von Formen und dem direkten Zeichnen auf dem Bild.

·         Im Modus zur Formbearbeitung – wenn die Schaltfläche so aussieht: Description: C:\Users\greg\AppData\Local\Temp\HS7ClipImage_4e67b96d.png, kann alles, was Sie auf dem Bild zeichen, später ausgewählt, bewegt, verborgen, vergrößert, verkleinert, gedreht und noch mehr werden. Dieser Modus ist geeignet, um große Formen über ein Bild zu legen, wie einen Kreis, ein Rechteck, Linien und Pfeile, auch Freihand-Zeichnungen, Text oder Legenden etc. Formen und Textboxen, die in diesem Modus gezeichnet sind, können sogar über das eigentliche Bild hinausgehen oder ausserhalb begonnen werden, bevor sie später auf das Bild bewegt werden. Sie können alternativ auch das Bild um den verwendeten Bereich vergrößern, wenn Sie das Ergebnis später in einem Bildformat wie JPEG, PNG, GIF oder BMP zu sepichern.

·         Im Modus „Direkt auf dem Bidl zeichnen“ Description: C:\Users\greg\AppData\Local\Temp\HS7ClipImage_4e67b931.png, werden alle Zeichenoperationen direkt auf dem Bild durchgeführt. Wenn Sie Linie, Pfeil, Kreis, Text o.ä. in diesem Modus zeichnen, können Sie das später nicht mehr verändern. Sie können nur alle Operationen bis zur gewünschten rückgängig machen und dann die erforderlichen Schritte wiederholen. Dieser Modus ist am besten geeignet für die Korrektur von einzelnen Pixeln in einem Bild, dem Zeichnen von kleinen Symbolen, bei denen jede einzelne Position wichtig ist etc.